Hallo, ich bin Jacqueline,

ALLES ist möglich – ja, das glaube ich WIRKLICH! 

Ich bin spirituell und Atheistin,

ich liebe es zu radeln, und zwar mit meiner MCM Handtasche und Ralf Lauren Jacke,

ich kuschle mit Hunden und Babys und ziehe eine Umarmung JEDERZEIT einem Handschlag vor,

ich esse Bio, oft vegan, aber hauptsache LECKER!

Kurz gesagt: Ich passe in KEINE SCHUBLADE – und möchte ich auch gar nicht! Viel zu eng, viel zu dunkel! 😄

Kennst du das, wenn alle sagen „DAS ist aber unrealistisch!“ – Und hasst du es genauso wie ich??

Ich wollte schon als Kind alles ausprobieren (hello 3/5er-Profil 😄), war fest davon überzeugt, dass ich mal reich werde und mein Leben absolut genial wird. Damals hat es mich nicht die Bohne interessiert, ob andere das gut oder realistisch finden!

Ich war wahnsinnig viel in der Natur – oft auch alleine – und das hat mir als Projektor unglaublich gut getan (wusste ich damals natürlich noch nicht, aber vielleicht war ich deshalb so ICH).

Mit 16 war ich dann plötzlich sehr, sehr schlank. Ich habe mich toll gefühlt und ich mich sogar bei Germany’s Next Topmodel beworben – Die andere Seite meines extremen Körper-Fokus.

Mit Beginn des Studiums hat sich irgendetwas gedreht – vielleicht hat mich die „Realität“ eingeholt, dass es halt nicht so einfach sein kann – und ich habe langsam zugenommen.

„Das sind dann wohl meine Gene“ dachte ich, „Ich werde mir mit meinem Gewicht immer schwer tun“. Und so habe ich weiter gegen meinen Körper gekämpft. 

Um abzunehmen habe ich vieles ausprobiert:

  • Abends keine Kohlenhydrate essen
  • Kalorien in einer App zählen
  • Weniger essen, mehr Sport

Das Problem ist: Wir sind keine Bilanz bei der weniger herauskommt, wenn wir weniger hineingeben! 

Egal wie gesund oder wenig wir essen…

Egal wie viel Sport wir machen…

Wenn unser Körper davon überzeugt ist, eine Schutzschicht zu brauchen, wird er sie mit aller Macht aufrechterhalten. Dagegen ist jede Willensstärke machtlos.

Und das musste ich schmerzhaft lernen.

Und dann habe ich erlebt, dass auch ICH ganz leicht abnehmen kann – und zwar vollkommen anders als ich dachte

Drei Mal habe ich ganz unerwartet ohne Anstrengung, ohne mich darauf zu fokussieren und so leicht abgenommen:

  • Im Auslandssemester mit ungesundem Mensa-Essen und viel Alkohol
  • Im USA-Urlaub mit Bagels & Doughnuts
  • Im Mittelamerika-Urlaub ohne Sport

Jedes Mal kam das Gewicht danach wieder – Aber ich wusste:

Es sind NICHT meine Gene oder mein Metabolismus, die mich vom Abnehmen abhalten – Es muss etwas anderes sein und es kann auch für mich ganz LEICHT sein!

Es ist immer noch schwierig für mich, diese alten Bilder zu sehen & zu zeigen

 Ich sehe heute, dass mein Gewicht gar nicht so schlimm war. Aber ich WEISS und SPÜRE, wie schrecklich ich mich gefühlt habe!

Und genau hier liegt der Schlüssel!

Ich habe mich nicht richtig gefühlt.

Ich hatte das Gefühl, nicht liebenswert zu sein, wenn ich einfach nur ich bin.

Ich wollte mich nicht zeigen, weil ich Angst hatte, wieder verletzt zu werden.

Und ich war überzeugt, dass es schwer für mich ist, schlank zu sein.

Mein Körper hat mich durch das Gewicht einfach nur geschützt.

Das Universum hat meine Wahrheit für mich wahr gemacht.

Und dann wurde ich aus mir heraus schlank

Ich habe nicht mein Essverhalten geändert – Ich habe verstanden, warum ich so viel gegessen habe und die Gründe gelöst.

Ich habe nicht mehr Sport gemacht – Ich habe meinem Körper klar gemacht, dass er das Gewicht einfach so loslassen kann (wobei ich immer noch sehr gerne Sport mache 😇).

Ich habe meinen Körper nicht mehr gehasst – Ich habe ihn lieben gelernt.

Und weißt du, was dann passiert ist? Es ging leicht!

Mein Körper hat einfach keine Schutzschicht mehr gebraucht und sie dankbar losgelassen.

Ich hatte plötzlich Lust auf ganz viel Gesundes.

Ich habe gemerkt, wenn ich satt bin und konnte ganz entspannt aufhören zu essen.

Und ich habe meinen besten Freund endlich so richtig kennengelernt – Denn das ist mein Körper heute für mich!

Meine Liebe – Ganz genau das ist auch für DICH möglich!

Du bist NICHT mit einem schlechten Metabolismus oder schlechten Genen gefangen

Deine Verletzungen müssen NICHT dein restliches Leben bestimmen

Du hast ein ganz intuitives Gefühl in DIR, welches und wie viel Essen für DICH richtig ist

Du kannst dich sexy, toll, wunderschön und GENAU RICHTIG fühlen

Ja, dafür braucht es Mut!

Ja, es braucht Willenskraft hinzuschauen, auch wenn es schmerzhaft ist!

Ja, es ist eine Reise!

Aber es ist eine Reise zu dir, es ist eine Reise der Heilung, es ist eine Reise zum Glücklich-Sein.

Und ich begleite dich auf dieser Reise, wenn du möchtest!

Vereinbare dazu gerne einen Kennenlerntermin in dem wir alles weitere besprechen (sollte kein passender Termin frei sein, schreibe mir gerne direkt an erfolgsbody@jacqueline-hallmann.de und wir finden eine Lösung).